Sieben Bezirksligisten kämpfen

Fußball, Bezirkspokal Die erste Runde ist ausgelost. Los geht’s am 19. August mit 25 Paarungen. Zweite Runde am 26. August.

Das verspricht jede Menge Spannung: Die Auslosung der ersten Runde im Fußball-Bezirkspokal brachte einige interessante Paarungen. So muss sich der SV Jagstzell gleich zu Beginn mit dem Bezirksligisten SSV Aalen messen. Der diesjährige Finalist TSG Hofherrnweiler II hat beim TSV Hüttlingen II eine vermeintlich lösbare Aufgabe vor sich. Auch die sechs weiteren Bezirksligisten wollen es ihren Gegnern nicht leicht machen.

Insgesamt nehmen aus dem Bezirk Ostwürttemberg 125 Mannschaften am Pokalwettbewerb teil. Weil in den ersten beiden Runden die Gebiete Gmünd, Aalen und Heidenheim getrennt sind, kommt es im Aalener Raum zu 25 Paarungen. Gespielt

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: