In der dritten Runde winkt ein Oberligist

Fußball, WFV-Pokal Der FC Normannia Gmünd tritt beim Landesligisten FV Sontheim an – erstes Wettbewerbsspiel seit fünf Monaten.

Wir haben uns über die Schiene Bettringen ein bisschen schlau gemacht“, sagt Normannia-Trainer Zlatko Blaskic. Die Bettringer hatten schon ein Testspiel gegen den Landesligisten von der Brenz absolviert. „Die notwendigen Basics kennen wir“, sagt Blaskic.

Und es wird den Gmündern nicht entgangen sein, dass Sontheim nicht so die Erfolgserlebnisse hinter sich hat in den letzten Vorbereitungsspielen. Gegen Bettringen gab’s ein 0:3, zuletzt mussten die Sontheimer mit 1:2 gegen Bezirksligist VfL Gerstetten den Kürzeren ziehen.

Ansonsten will sich der Normannia-Trainer aber nicht so sehr mit dem Gegner beschäftigen. „Wir

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: