Zwei Küchen und ein Spielschiff

Baustelle Was derzeit rund um die Schule in Böbingen gemacht wird, was die Landschaftsarchitektin im Außenbereich vorhat und wie die Zeit- und Kostenpläne aussehen.

Böbingen

Sommerferien. Ganz ruhig ist es rund um die Schule in Böbingen aber nicht: Hier und da sind Handwerker zugange, das Dach des Grundschulgebäudes ist abgedeckt und im Flur des Kellers der alten Werkrealschule sind die Leitungen in der Decke zu sehen. Ganz klar: Hier ist eine Baustelle.

Nach dem Wegfall der Werkrealschule 2019 brauchte es ein neues Konzept, erläutert Bürgermeister Jürgen Stempfle. Die Grundschule wird in den ehemaligen Räumen der Werkrealschule angesiedelt und die ehemaligen Grundschulräume werden zur Kindertagesstätte umgebaut, mit den erforderlichen Freianlagen für die Altersgruppen U3 und Ü3 für maximal 60

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: