Nachruf

Hans Liesch

Westhausen-Lippach. Wenn die Lippacher Sängerlust in drei Jahren ihr 100-jähriges Bestehen bedenkt, wird der Name Hans Liesch besonders bewusst werden, denn er hat sie ein halbes Jahrhundert lang geführt, geprägt und darüber hinaus die Kirchenmusik in St. Katharina. Im 83. Lebensjahr ist der große Lippacher Sänger, Chorleiter und Organist verstorben und auf dem Lippacher Friedhof beigesetzt worden. Dies im Familienkreis, mit Pfarrer Pius Adiele, einer Fahnenabordnung der Sängerlust und einem letzten Gruß vom Brasstissimoensemble. Der Name Hans Liesch ist für unzählige Chorsängerinnen- und Sänger in der Eugen-Jaekle- Chorgemeinschaft

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: