Ein Gmünder zwischen Schwertkampf und Schreibkunst

Lesen Von Dämonen, Vampiren und Bienen handeln die Bücher von Mark Wamsler, die dieses und nächstes Jahr in den Buchhandel kommen. Der Lehrer verarbeitet darin auch Erlebnisse aus dem Schulalltag.

Schwäbisch Gmünd

Mark Wamsler hat offenbar einen Lauf. Der Gmünder veröffentlicht allein dieses Jahr zwei Bücher und zwei Bände für den Kunstunterricht. Im Frühjahr 2021 folgen ein Jugendroman und ein weiterer Kunstunterrichtsband. Dabei werden viele den 44-Jährigen nicht als Autor kennen, sondern vielmehr als Leiter der Gmünder Schaukampftruppe „Stauferlöwen Saber One“. Diese hat sich zur Staufersaga 2012 gegründet und wirkt seither nicht nur in historischen Theaterstücken mit, sondern ist mit Lichtschwertern auch auf Messen und Wettkämpfen unterwegs. Die Corona-Pandemie hatte der Gruppe zwar bis Juli eine Zwangspause

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: