Kucher und Riek siegen über 400m

Leichtathletik, Baden-Württembergische Meisterschaften Zwei Titel für die LG Staufen über die Stadionrunde. Starker „Late-Saison“-Abschluss der LGS-Athleten in Walldorf.

Michael Kucher und Leonie Riek holten sich die Titel über 400 m bei den BadenWürttembergischen Leichtathletikmeisterschaften der Männer und Frauen in Walldorf.

Zwar ohne Zuschauer und mit einigen Hygiene-Auflagen, so hatte die Stadt Walldorf aber alles im Griff, um einen reibungslosen Ablauf der Meisterschaften zu garantieren. Auch die LG Staufen zeigte sich von einer guten Seite und so stand der Verein am Ende der zwei Tage auf Platz Vier im Gesamt-Medaillenranking. Das kann sich durchaus sehen lassen, wenn man bedenkt, dass die gesamte Trainingsgruppe ganze neun Wochen gezwungen war, das Training selbständig auf Feldwegen durchzuführen.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: