Schweinepest Weitere Fälle nachgewiesen

Die Afrikanische Schweinepest droht sich in Brandenburg auszubreiten. Nach dem deutschlandweit ersten Fall sei die Seuche in Brandenburg bei fünf weiteren Wildschweinen nachgewiesen worden, teilte das Verbraucherschutzministerium mit. Es handle sich um vier tot aufgefundene Wildschweine und ein krank erlegtes Tier. Tests im Landeslabor waren positiv und werden nun vom nationalen Labor weiter untersucht. dpa
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: