Kommentar Manuela Harant über die bundesweite Zuschauer-Zulassung

Endlich eine feste Größe

Der corona-bedingte Flickenteppich der Bundesländer ist zumindest im Profisport vereinheitlicht worden. Dabei ist der sechswöchige Probelauf mehr als ein Zugeständnis der Politik für mehr Chancengleichheit unter den Bundesligisten durch gleichwertige Fan-Unterstützung. Er bietet den Sportvereinen endlich eine Größenordnung, mit der sie ihre zum Überleben notwendigen Zuschauereinnahmen kalkulieren können. Immer unter dem Vorbehalt, sie werden nicht, wie voraussichtlich der FC Bayern, durch erhöhte Corona-Fallzahlen gleich wieder ausgebremst. Die Chance steht gut, dass der sechswöchige Testbetrieb zur Dauereinrichtung wird. Denn warum
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: