SC Freiburg Abends ruht der Ball

Der SC Freiburg darf in seinem neuen Stadion vorläufig keine Abendspiele (ab 20 Uhr) der Fußball-Bundesliga ausrichten. Das hat der baden-württembergische Verwaltungsgerichtshof nach Anwohnerbeschwerden entschieden. Auch sonntags darf zwischen 13 und 15 Uhr aus Lärmschutzgründen nicht gespielt werden. Dagegen dürfen DFB-Pokalspiele in der neuen Arena auch abends angepfiffen werden. Zunächst aber spielt der SC weiter im Schwarzwaldstadion. dpa
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: