Aldi-Nord Neue Vorwürfe im Erbschaftsstreit

Die Staatsanwaltschaft geht Untreue-Vorwürfen gegen Mitglieder der Unternehmerfamilie Albrecht (Aldi Nord) nach. „Bei uns ging im August eine private Strafanzeige wegen des Vorwurfs der Untreue zum Nachteil der Jakobus-Stiftung ein“, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Der Vorwurf werde geprüft. Bei Aldi Nord tobt aufgrund der Eigentümerstruktur seit Jahren ein Erbstreit. Zuvor hatte das Wirtschaftsmagazin „Business Insider“ darüber berichtet. dpa
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: