TSV Essingen verteidigt die Tabellenspitze

Fußball, Verbandsliga Spitzenreiter gewinnt mit 3:2 beim VfL Sindelfingen und feiert Saisonsieg Nummer fünf.

Am Mittwoch war Fußball-Verbandsligist TSV Essingen beim VfL Sindelfingen zu Gast. Die rund 100 Kilometer Fahrt unter der Woche haben die Essinger am Ende doch recht gut weggesteckt und sich dank eines späten Treffers von Niklas Groiß mit 3:2 (1:1) durchgesetzt. Somit konnte man die Tabellenführung erfolgreich verteidigen.

Die Gäste hatten die erste Aktion des Spiels – beziehungsweise Janik Wiedmann hatte sie. Auf der linken Außenbahn erkämpfte er sich das Leder, marschierte die Linie entlang, zog nach innen und drosch das Leder aus 20 Metern zur frühen Gästeführung in die Maschen (8.). In der Folge vergab der TSV einige Chancen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: