Fünf aus Aalen in den Top Ten

Schießen Die Bezirks-Freundschaftsrunde für Luftgewehr und Luftpistole ist gestartet.

Der Bezirk Mittelschwaben hat sich aufgrund der Corona-Situation dazu entschieden, die diesjährige Ligasaison auszusetzen. Alternativ dazu wird aber eine Freundschaftsrunde mit dem Luftgewehr, der Luftpistole und der Sportpistole angeboten.

Die Wettkämpfe in der Freundschaftsrunde finden ohne direkten Gegner statt, so dass alle Schützen im eigenen Schützenhaus schießen können. An der Freundschaftsrunde Luftgewehr bzw. Luftpistole nehmen jeweils 22 der 24 startberechtigten Mannschaften teil. Jeweils 2 Vereine wollten keine Wettkämpfe bestreiten und haben ihre Teilnahme abgesagt. Bereits in der letzten Woche fand der erste Wettkampf in der

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: