Erinnern an Münz und Schuster

Kunst Warum die Museumsgalerie Wasseralfingen in den kommenden Monaten mit „Zwei Maler von uns“ eine große Werkschau der Künstler zeigt.

Es soll eine Ausstellung werden, die gegen das Vergessen angeht. Joachim Wagenblast nennt es das „zweite Vergessen“. Und meint damit die Unsichtbarwerdung von Künstlern, die einst in der Region und darüber hinaus Rang und Namen hatten: „Zwei Maler von uns“, Helmut Schuster und Hannes Münz, so der Titel der Werkschau, die an diesem Donnerstagabend in der Museumsgalerie Wasseralfingen im Bürgerhaus eröffnet wird. Die Vernissage ist bereits voll, doch die Ausstellung ist bis zum 10. Januar zu sehen. Genug Zeit also, für Kunstfreunde, Joachim Wagenblast in seinem Ansinnen zu unterstützen.

„Die Künstler erleben

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: