Fünf Jahrzehnte lang Menschen mit Suchtproblemen geholfen

Jubiläum Die Caritas Suchtberatung gibt es seit 50 Jahren. Zehn Mitarbeiter unterstützen jedes Jahr mehr als 600 Klienten.

Schwäbisch Gmünd

Vertrauen“, „Anker für schwierige Situationen“ oder „Ich lerne zu verstehen, was mich zur Sucht trieb“. Drei Stimmen von drei Klienten der Caritas Suchtberatung. Die Klienten haben sie zum 50. Geburtstag der kirchlichen Einrichtung an eine Wand gepinnt. Fünf Jahrzehnte lang hat die Beratungs- und ambulante Behandlungsstelle für Suchtkranke und Suchtgefährdete – so ihr vollständiger Name – Menschen in und aus schwierigen Lebenssituationen geholfen. Dazu haben die führenden Köpfe und Bürgermeister Julius Mihm als Vertreter der Stadt am Mittwoch zur Pressekonferenz geladen. Statt

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: