Sonja Elser ist SPD-Kreisvorsitzende

Politik Kreisparteitag schwört die Mitglieder auf das Wahljahr 2021 ein. Sozial und ökologisch möchte die Partei bei den Wählern ankommen.

Heubach

Der SPD-Kreisverband Ostalb hat eine neue Vorsitzende: Die Delegierten des Kreisparteitags wählten am Freitagabend in der Stadthalle Heubach Sonja Elser mit 88,3 Prozent der Stimmen in dieses Amt. Sie ist Nachfolgerin von André Zwick, der nicht mehr zur Wahl antrat. Stellvertretende Kreisvorsitzende sind Petra Pachner und Jakob Unrath, beide wurden ebenfalls mit großer Mehrheit gewählt.

Sonja Elser forderte in einer leidenschaftlichen Vorstellungsrede dazu auf, das Profil der SPD zu schärfen. Von den Mitgliedern verlangt sie die Solidarität, „wir müssen mit einer Stimme nach draußen gehen,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: