Erfolg zum Auftakt

Handball, Landesliga Die HSG Bargau/Bettringen gewinnt gegen Reutlingen 31:21.

Einen ungefährdeten Heimsieg verbuchten die Landesliga Männer der HSG Bargau/Bettringen. Mit 31:21 bezwang man den mit Aufstiegsambitionen angereiste TSV Reutlingen klar.

Dabei war man sich im Lager der Roten Löwen bezüglich der eigenen Leistungsstands unsicher. Immer wieder wurde man in der Vorbereitung von Verletzungen heimgesucht, eine optimale Saisonvorbereitung war nicht möglich. Zudem galt es die neuen Spieler zu integrieren und die neue Spielphilosophie von Trainer Lars Henrik Walther umzusetzen. Der ehemalige Bundesligaprofi verstand es jedoch vor dem Spiel hervorragend die Mannschaft auf die Aufgabe einzustimmen.

Reutlingen legte

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: