Keiner soll ausgegrenzt werden

Kirche Viele Besucher kommen nach Alfdorf zum „ProViele“-Gottesdienst mit dem Thema „Vielfalt leben“.

Alfdorf. Viele Besucher sind zum „ProViele“-Gottesdienst nach Alfdorf gekommen. In seiner Begrüßung wies Günter Schmaderer darauf hin, wie aktuell das Thema des Gottesdienstes „Vielfalt leben“ sei. Nach coronabedingt gekürztem Lied-Teil, dem Eingangsgebet und dem kurzen gespielten Liedblock wurde in einem Kreativteil zum Thema hingeführt. Die Anwesenden sollten zu Ereignissen benennen, wann sie beschlossen oder durchgesetzt worden sind. Sie hatten drei Jahreszahlen zur Auswahl. So wurde zum Beispiel gefragt, wann erstmals eine deutsche Frau den Arztberuf studieren durfte (1871 in Zürich). Oder wann der Deutsche Bundestag

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: