Mit breiter Brust nach Balingen

Handball, Oberliga Die TSB-Handballer treten am Samstag, um 19 Uhr, beim TV Weilstetten an. 300 Zuschauer sind erlaubt, jedoch keine Gmünder Fans zugelassen.

Trainer Dragos Oprea verlangt viel von seinem Team. Der Trainer der Schwäbisch Gmünder Oberligahandballer hat eine genaue Vorstellung davon, welchen Handball der TSB spielen soll. Am vergangenen Wochenende ging es schon in die richtige Richtung: „Wir haben es uns das Leben schwer gemacht, weil wir beschlossen haben, dem Spiel die Richtung zu geben. Das haben wir gezeigt, als wir fünf Tore in Führung gehen.“

Und das wollen die TSB-Handballer nun wieder abliefern – Handball mit Emotionen, Leidenschaft und einer aggressiven Abwehr. Für sie geht es am Samstag zum TV Weilstetten. Anpfiff ist um 19 Uhr in der Sparkassenarena.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: