Morgant und seine lange Verletztenliste

Handball, Württembergliga Die Alfdorfer und Lorcher Männer treten in Albstadt an.

Am Sonntagnachmittag muss der Württembergligist Alfdorf/Lorch nach Albstadt reisen. Das Team von der Zollernalb ist erst in der Runde 2019/20 in die Württembergliga aufgestiegen und hat sich bereits in der ersten Runde für die eingleisige Liga qualifiziert.

Die Mannschaft um Chef-Trainer Nenad Gojsovic hat aus den bisherigen zwei Spielen einen Punkt geholt, und zwar gegen Lauterstein. Eine Niederlage gab es letzte Woche gegen Neuhausen/Erms.

Spindler wird fehlen

Das Team von Pascal Morgant hadert nach wie vor mit der Verletztenliste. Sowohl Spielmacher und Allrounder Jan Spindler als auch Adrian Pfahl sind noch von Verletzungen geplagt. Spindler

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: