Marie Fuchs in den Nachwuchskader berufen

Schwimmen DSV ernennt die Auserwählten für die Saison 2020/2021: Henning Mühlleitner im Olympiakader.

Die Trainerteams des Deutschen Schwimmverbandes (DSV) haben auf Grundlage der Kaderbildungsrichtlinien die Nominierungen für die Saison 2020/2021 abgestimmt und veröffentlicht. Darunter sind auch wieder Athleten den SV Gmünd.

Neben den elf männlichen Athleten wurden auch Schwimmerinnen in den 20-köpfigen Olympiakader aufgenommen, dem auch der langjährige Gmünder Schwimmer und jetzt für die Neckarsulmer Sportunion startende Henning Mühlleitner angehört.

Neben dem Perspektivkader (PK) und dem Ergänzungskader (EK) wurden von den für den Nachwuchs zuständigen Bundestrainern insgesamt 212 jüngere Talente für den Nachwuchskader (NK 2)

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: