Tatort Ostalb: drei Heimatkrimis

Literatur Gleich drei ermittelnde Figuren sind momentan auf der Ostalb unterwegs. Was die Autorinnen und den Autor antreibt, was Wahrheit, was Fiktion ist und warum Recherche wichtig ist.

Sie klären am liebsten Morde vor unserer Haustüre auf. Oder helfen zumindest dabei. Die Journalistin Ira Sander, der Ex-Polizist und Privatdetektiv Paul Pfanne und die Kriminalkommissarin Eva Brenner. Persönlich beim Einkaufen treffen können die Fans mörderischer Geschichten diese Personen nicht – alle drei sind Figuren, die Autoren aus der Region erfunden haben.

Angefangen mit Anja Jantschikund Ira Sander.

2006 konnten Leser die unkonventionelle Journalistin Ira Sander erstmals begleiten, als sie beim „Mord zwischen den Zeilen“ gleich über mehrere Leichen stolpert. „Ich bin Krimifan und wollte

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: