Mehr Räume und Schulsozialarbeit

Kommunalpolitik Erste Zusammenkunft im Digitalformat bei der Lorcher SPD – Grundschule und Verkehr sind die zentralen Fragen der Diskussion. Auch Landtagskandidat Jakob Unrath ist zugeschaltet.

Lorch

Die Lorcher SPD hat am Samstag eine öffentliche kommunalpolitische Diskussion veranstaltet – coronakonform im Internet. Dabei standen Fragen rund um die Grundschule und Verkehrsfragen im Mittelpunkt. Zu Gast waren die Rektorin der Lorcher Grundschule, Ana Fritz, und der Elternbeiratsvorsitzende der Schule, Alexander Giustolisi. Die Besucher erhielten einen ausführlichen Einblick in die Grundschularbeit und wurden über die Wünsche informiert, die sich daraus ergeben.

Die 263 Schülerinnen und Schüler werden derzeit von 23 Lehrkräften unterrichtet. Zum Konzept der Schule gehöre, dass das „Drumherum“, von Kooperationen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: