Landratsamt verbietet Demo – Autokorso genehmigt

Öffentlichkeit Behörde erkennt Verstöße gegen Versammlungsgesetz und sieht Sicherheit und Ordnung gefährdet.

Durlangen. In weiße Overalls gewandete Menschen, versehen mit roten Armbinden und Fackeln, das kennt man aus Alfdorf und Welzheim. Waren in Alfdorf 30 Personen im Gleichmarsch unterwegs, konnten in Welzheim noch 18 Teilnehmer der Demonstration, die ein „sofortiges Ende des Lockdowns“ forderte, gezählt werden. Und viele Gegendemonstranten.

Für Donnerstag war nun eine Protestaktion in Durlangen vom Gastronomen und Landtagskandidaten für „Wir2020“, Stefan Schmidt, beim Ostalbkreis angemeldet. Dieser Aufmarsch wurde seitens des Landratsamtes untersagt mit Bezug auf das Versammlungsgesetz, das besagt, „es

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: