Kleinkunstfrühling: Kabarett bis Zauberei

Freizeit Im März startet die 19. Veranstaltungsreihe ihrer Art in Hüttlingen.

Der Flyer liegt druckfrisch vor: Die 19. Auflage des Hüttlinger Kleinkunstfrühlings verspricht für 2021 ein hochkarätiges Programm. In Zeiten, in denen die Kultur ausgebremst wird und die Künstler um Aufträge bitten, habe man als Veranstalter eine gewisse Verpflichtung, sagt Kulturmanager Charly Berth.

„Es ist deshalb aus unserer Sicht falsch, wenn wir nicht schon heute in die Planung gehen und Künstler verpflichten“, ergänzt Bürgermeister Günter Ensle. Man plane alle sechs Veranstaltungen im kleinen Rahmen, der Ticketverkauf werde auf 199 Besucher begrenzt. Das Programm 2021 ist eine bunte Mischung aus Kabarett, Musikcomedy

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: