Abseits des Beckens wird gearbeitet

Bäder Die nächsten Schritte für die Sanierung des Heubacher Hallenbades werden geplant. Die Mitarbeiter des Bades kümmern sich ums Schulschwimmen – und machten das Freibad winterfest.

Heubach

Der Eingangsbereich des Heubacher Hallenbades ist neu gestaltet, die alte Lüftungsanlage auf dem Dach des Gebäudes wurde vor rund einem Jahr durch eine neue, leisere und leistungsfähigere Version ersetzt. „Seitdem hat sich keiner mehr beschwert“, sagt Heubachs Bürgermeister Frederick Brütting. Nachbarn war der Lärm der alten Lüftungsanlage aus dem Jahr 1986 in den vergangenen Jahren zu laut gewesen, sie forderten deshalb eine neue Anlage. Das Gerät hätte zudem jederzeit endgültig kaputt gehen können. Dann hätte die Stadt das Hallenbad schließen müssen. Also kam ein neues Modell aufs Dach. In diesem Zuge wurde

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: