Adventskalender strahlt bald wieder

Weihnachtsaktion Trotz Corona öffnet Bopfingen wieder täglich ein Fenster an der Schranne und enthüllt ein Kunstwerk.

Bopfingen. Corona verändert unser Laben in allen Bereichen. Da tut es besonders gut, wenn an manchem festgehalten wird. So wie in Bopfingen. Dort wird auch in diesem Jahr einer der größten Adventskalender in der Region der Öffentlichkeit präsentiert. 24 Fenster an der Schranne werden zu 24 Kalendertürchen.

Die Schwäbische Post veröffentlicht hierzu wieder täglich die einzelnen Kalenderfotos und ein paar Zeilen dazu.

Für die Aktion „Kunstvolle Weihnacht“ hat die städtische Kulturbeauftragte Viktoria Schrödersecker in diesem Jahr das Thema „Herzenswunsch“ ausgegeben. Viele Künstler, große und kleine, haben

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: