Der Handball pausiert bis 6./7. Februar

Handball Verbandstag Württemberg stimmt dem Eilantrag des Präsidiums zu. Zieht die Oberliga entsprechend nach?

Die Handballsaison im Handballverband Württemberg (HVW) bleibt zunächst unterbrochen und wird frühestens am Wochenende, 6./7. Februar 2021 mit den Rückspielen fortgesetzt. Dies beschloss der HVW-Verbandstag am Samstag, der aufgrund der Corona-Pandemie virtuell durchgeführt wurde.

Damit folgten die Delegierten mit großer Mehrheit (98 Ja-Stimmen, 9 Enthaltungen, 15 Nein-Stimmen) einem Dringlichkeitsantrag des Präsidiums. Die bereits ausgetragenen Begegnungen werden gewertet, die restlichen Spiele der Vorrunde abgesetzt, und die Saison wird erst mit der Rückrunde (ursprünglich geplanter Start 16./17. Januar 2021) weitergeführt. Erneut ausfallende

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: