Der Landfahrerparkplatz ist passé

Gemeinderat Warum die Stadt den Platz schließt und wo die Landfahrer künftig Halt machen sollen.

Ellwangen. Noch steht das Hinweisschild, aber in Kürze wird ein Schlussstrich unter den ungeliebten Landfahrerparkplatz an der L 1060 direkt neben der A7 gezogen. Der Gemeinderat beschloss in der Sitzung am Donnerstag, dass der Platz ersatzlos entwidmet wird und statt dessen als Erweiterung des P+R Parkplatzes genutzt werden soll.

Mit dem Landfahrerplatz gab es immer wieder Probleme. Anlieger des nahen Gewerbegebiets und des Autohofs klagten über die teils unhaltbaren Zustände, ständige Vermüllung und die Entsorgung von Fäkalien, insbesondere Chemietoiletten. Zudem wurden die Anlieger regelmäßig wegen Frischwasser angefragt.

Auf dem geschotterten

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: