Viele Ausflügler tummeln sich in Schneegebieten

Rodeln, Spaziergehen, Schneespaß: Trotz Mahnungen der Politik haben sich viele Baden-Württemberger am Wochenende in beliebte Schneegebiete aufgemacht. Besonders gut besucht war der Nordschwarzwald. Am Samstag und Sonntag waren laut Polizei schon am Morgen so viele Tagestouristen angereist, dass die Parkplätze belegt waren und die Zufahrtsstraßen zur Schwarzwaldhochstraße gesperrt wurde. Auch die Schwäbische Alb war am Wochenende Ziel vieler Ausflügler. Von chaotischen Zuständen war aber keine Rede. dpa
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: