Grünes Licht für das Feuerwehrhaus

Bauplanung Gemeinsamer Ausschuss der Verwaltungsgemeinschaft Aalen, Essingen und Hüttlingen beschließt Entwurf des Bebauungsplans „Ecke Aalener Straße/ Wöhrstraße“ in Unterkochen.

Aalen

Der Gemeinsame Ausschuss der Verwaltungsgemeinschaft Aalen, Essingen und Hüttlingen hat am Montag die Entwürfe des Bebauungsplans „Ecke Aalener Straße/ Wöhrstraße“ in Unterkochen sowie die Änderung der Satzung für das Gebiet gebilligt. Dort soll das neue Feuerwehrhaus entstehen und die Straßen- und Radwegeführung geändert werden.

Essingens Bürgermeister Wolfgang Hofer leitete die Sitzung in Abwesenheit von OB Thilo Rentschler und verwies kurz auf für die Kommunalpolitik spannende Jahre 2020 und 2021. Er stellte die Ordnungsmäßigkeit der Sitzung trotz Corona-Lockdowns

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: