Später EU-Haushalt bringt zwei weitere Jahre Geld

Förderung LEADER-Jagstregion geht in die Verlängerung und sucht neue Förderprojekte.

Ellwangen. Verzögerungen haben manchmal auch etwas Gutes: die LEADER-Jagstregion wird um weitere zwei Jahre verlängert, da sich die Staats- und Regierungschefs der EU erst Ende Dezember 2020 auf den neuen europäischen Haushalt 2021 bis 2027 geeinigt haben.

Die LEADER-Aktionsgruppe Jagstregion verteilt seit 2015 europäische Fördermittel an regionale Projekte von Vereinen, Unternehmen und Kommunen. Seither wurden rund 40 Projekte mit über 3 Millionen Euro in den beteiligten 18 Kommunen im Ostalbkreis und neun Kommunen im Landkreis Schwäbisch Hall unterstützt.

Mit Auslaufen des alten europäischen Haushalts zum Jahresende 2020 hätten eigentlich

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: