SGB: Auch Marius Groll geht weg

Fußball, Kreisliga A Die SG Bettringen wechselt am Saisonende auch den Trainer der zweiten Mannschaft.

Nicht nur bei der ersten Mannschaft des Fußball-Bezirksligisten SG Bettringen kommt es nach dieser Saison zu einem Trainerwechsel: Die SGB-Fußballabteilung um den Sportlichen Leiter Oliver Glass wird auch die Zusammenarbeit mit Marius Groll, Trainer der in der Kreisliga A derzeit auf Tabellenplatz drei liegenden zweiten Mannschaft, nach der laufenden Spielzeit nicht fortführen.

Mit einem frischen Wind wird die SG Bettringen in die kommende Saison gehen. „Die SGB möchte eine komplette Neuausrichtung bei der ersten und bei der zweiten Mannschaft“, sagt Glass. „Mit einem neuen Konzept und neuen Trainern“,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: