Hintergrund

Vielfältiger Hilfskatalog

Im Lauf der Monate ist ein großer Strauß von Hilfen für Unternehmen zusammengekommen, die durch Corona massiv in Schwierigkeiten geraten sind. Ein Überblick über die wichtigsten Programme des Bundes; die Länder haben zusätzlich unterschiedliche eigene Hilfen aufgelegt. Soforthilfen Noch im März 2020 wurden Hilfen für Soloselbstständige und kleine Unternehmen beschlossen. Bei bis zu fünf Beschäftigten gab es einmalig bis zu 9000 Euro für drei Monate, bis zehn Beschäftigte bis zu 15 000 Euro ohne große Überprüfung der Bedürftigkeit. Überbrückungshilfe I Firmen und Soloselbstständige, die von Juni bis August erhebliche
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: