Kreisverkehr soll Entlastung bringen

Gemeinderat Gögginger Gremium bekommt ein Konzept für einen Kreisverkehr am Ortseingang Richtung Leinzell präsentiert. Die Gebühren für Bestattungen werden teurer.

Göggingen

Göggingens Ortsdurchfahrt im Bereich der Hauptstraße und dem Friedhofsweg könnte bald einen Kreisverkehr erhalten. Der Kanal in der Hauptstraße zwischen Querstraße und Wasserturmweg muss ausgewechselt werden, erläuterte Bürgermeister Walter Weber in der Sitzung des Gemeinderates am Mittwoch. Diesen Umstand möchte die Gemeinde nutzen, nicht nur die Oberfläche wiederherzustellen. Vielmehr sei es Standard, die umliegende Fläche und die Ortsdurchfahrt so zu gestalten, dass sich die Aufenthaltsqualität erhöhe. Dies solle nicht nur sämtlichen Verkehrsteilnehmern dienlich

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: