Schneefall: So wird in Schwäbisch Gmünd geräumt

Winter Die Straßen sind weiß und teilweise glatt. Wie geht die Stadt bei Räumarbeiten vor? EinExperte erklärt die aktuelle Wetterlage.

Schwäbisch Gmünd

Die Temperaturen niedrig, die Straßen weiß: Der Winter zeigt sich in diesem Jahr in seiner vollen Pracht. Auch mit Schneefall. Einiges zu tun also für die örtlichen Winterdienste. Ein Wetterexperte erklärt, warum im Januar kein Schneerekord zu erwarten ist, Stadtsprecher Markus Herrmann erklärt die Räumarbeiten.

„Die Winterdienstmaßnahmen werden von der Stadt Schwäbisch Gmünd und vom Landkreis durch die Straßenmeisterei durchgeführt“, erklärt Herrmann. In Wohngebieten seien allerdings ausschließlich die Städtischen Räumungskräfte im Dienst. „Entsprechend dem Straßengesetz Baden-Württemberg

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: