Es sind noch Plätze frei für Schnelltests

Covid-19 Das DRK bietet ab diesem Samstag Corona-Schnelltests zum Unkostenbeitrag von 25 Euro an.

Schwäbisch Gmünd. 36 Personen haben sich bisher beim Gmünder Deutschen Roten Kreuz (DRK) angemeldet, um an diesem Samstag, 20. Februar, einen Corona-Schnelltest machen zu können, sagt Steffen Alt, Geschäftsführer des Gmünder DRK-Kreisverbandes. Er schätzt, dass um die zehn weitere Personen ohne Anmeldung kommen werden. Doch auch damit seien die acht ehrenamtlichen Mitarbeiter, die sich um die Tests kümmern, noch lange nicht überfordert. Wer also ohne Anmeldung kommen wolle, dürfe dies gerne tun, lädt er ein. Die Testaktion läuft von 9 bis 13 Uhr im DRK-Zentrum in der Weißensteiner Straße 40. An diesem Samstag ist der erste Termin,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel