B 29: Brückenbau und Erdarbeiten

Infrastruktur Viel zu entdecken gibt’s auf der Baustelle entlang der Bundesstraße 29 zwischen Essingen und Aalen. Was aktuell passiert, erklären wir in fünf Punkten.

Essingen

Da vergisst man an der Ampel fast das Grünsignal, zumindest bei Tag: Auf der Großbaustelle an der Bundesstraße 29 zwischen Essingen und Aalen gibt’s vieles zu entdecken. Brückenfundamente bauen, Rohre verlegen, Erde abtragen, eine 120 Meter lange Wand errichten, damit sind 15 bis 30 Arbeiterinnen und Arbeiter auf dem Baufeld in den kommenden Wochen beschäftigt. Was wo passiert, erklärt Stefanie Paprotka, Pressesprecherin im Regierungspräsidium Stuttgart, auf Anfrage.

1. Los geht’s zwischen Essingen und Forst. Dort müssen zwei neue Brücken gebaut werden. Brücke eins überquert die zukünftige B 29. Aktuell werde
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel