Ein klimaschonender Flitzer für Gmünds Bürger

Mobilität Die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd stellen zwei vollelektrische Leihautos zur Verfügung.

Schwäbisch Gmünd. Seit Anfang des Jahres bieten die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd das E-Carsharing „Gmünd bewegt!“ an. Es sei nach Aussage des Energieunternehmens „die klimaschonende und flexible Alternative für den Alltag“. Den Nutzern stehen hierfür zwei vollelektrischen ID.3-Modelle zur Verfügung.

Das E-Auto zeichne sich vor allem durch die alltagstaugliche Reichweite von 420 Kilometern aus, heißt es vonseiten der Gmünder Stadtwerke. Zusätzlich biete der ID.3 neben modernster Technik ein innovatives Lichtkonzept. Das Wichtigste sei jedoch die Nachhaltigkeit. „Der ID.3 wird CO2-neutral produziert und mit

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: