Lesen Sie weiter

Wir retten Mensch und Tier", lautete die knappe Antwort von Feuerwehrmann Wolfgang Mezödi, als der Notruf einging, dass sich ein junger Kater im Rotenbacher Wald in den Ästen einer Akazie verstiegen hatte und den ganzen Samstagnachmittag im stürmischen Wind hin- und hergeschaukelt wurde. Der Drehleiterwagen war gerade von der Hochzeit eines Kameraden
  • 164 Leser

40 % noch nicht gelesen!