Lesen Sie weiter

AUSSTELLUNG / Über 200 Schlangen, Gekkos, Kaimane, Vogelspinnen und Schildkröten erobern durch eine Reptilienschau den Hans-Baldung-Grien-Saal im Stadtgarten

Eine tierische Weltreise mitten in Gmünd

"Wir möchten durch diese Ausstellungen vor allem Vorurteile gegenüber Reptilien abbauen", erläuterte der Zoologische Leiter der Reptilienschau, Peter Rieth. Hilfreich war hierbei vor allem die Showeinlage, in der die Besucher die Reptilien hautnah erlebt konnten.
  • 100 Leser

86 % noch nicht gelesen!