Lesen Sie weiter

GUTEN MORGEN

ZDF-Weichspüler

Das Unglaubliche ist passiert. Das ZDF hat das ohnehin nicht durch sozialkritische Dialoge bekanntgewordene "Traumschiff" noch einmal durch den Weichspüler gezogen und mit der selben Crew und dazu abgehalfterten Soap-Darstellern die MS Deutschland auf die "Kreuzfahrt ins Glück" geschickt. Schon beim "Traumschiff" war knallhafter Problemstoff eher Mangelware
  • 178 Leser

62 % noch nicht gelesen!