Lesen Sie weiter

JUGENDFÖRDERUNG / Der Verein "Zukunftswege" will Lebensträume junger Menschen ermöglichen

Hilfe nicht nur für kommende Tennisstars

Junge Menschen sollen gesellschaftsbewusst erzogen werden und gar nicht erst lernen, Systeme auszunutzen, sondern auf dem Weg zu einem festen Ziel Hilfe erfahren. Ein Politiker würde solche Ansätze in keiner Sonntagsrede vergessen. Der in Heidenheim gegründete Verein "Zukunftswege" beginnt nun, genau dies praktisch umzusetzen.
  • 247 Leser

88 % noch nicht gelesen!