Lesen Sie weiter

KLEINKUNST / Der Berliner Robert Louis Griesbach stellt sich im Café Spielplatz in Schwäbisch Gmünd vor

In seinem Käfig flattern viele schräge Vögel

Ein musikalischer und komödiantischer Geniestreich ist dem Berliner Robert Louis Griesbach im Café Spielplatz in Schwäbisch Gmünd gelungen. Er überzeugte mit seiner unnachahmlichen Darstellung verschrobener Alltagsfiguren. Mimik und Gestik und ein paar Kostümandeutungen verwandelten den 46-Jährigen im Handumdrehen in völlig verschiedene Charaktere.
  • 211 Leser

86 % noch nicht gelesen!