Lesen Sie weiter

UNTERSUCHUNGEN

Dem Fremdwasser auf der Spur

65 Prozent des Wassers, das auf die Heuchlinger Kläranlage fließt, ist eigentlich sauber. Dabei handelt es sich um so genanntes "Fremdwasser". Diesem soll nun das Ingenieurbüro Bäuerle & Partner aus Ellwangen auf die Spur kommen. Diesen Auftrag vergaben die Heuchlinger Gemeinderäte in der gestrigen Sitzung.

78 % noch nicht gelesen!