Lesen Sie weiter

Hinterm Mond

In seinem ersten Kabarett-Solo-Programm stolpert Josef Brustmann über wichtige Meilensteine seines Lebens. Bei den Seitenhieben auf seine bayrische Heimat und ihre Politik wird man zum Nachdenken und vor allem zum Lachen angeregt. Josef Brustmann ist am 21. April ab 20.30 Uhr im Atelier Kurz in Ellwangen bei einer Veranstaltung des Stiftsbunds zu erleben.
  • 268 Leser

32 % noch nicht gelesen!