Lesen Sie weiter

GRÖNEMEYER-KONZERT / "Kulturelle Einweihung" des umgebauten Waldstadions am Pfingstsonntag

Eine Bühne, so schwer wie zehn Tieflader

23 Mal Platin gab's bislang für Herbert Grönemeyer und seine Alben. Stahl in rauhen Mengen gab's gestern Morgen an der Ostseite des Waldstadions: Da begannen die rund 50 Mannen der Schweizer Firma Nüssli, das Gerüst für die riesige Bühnenkonstruktion hochzuziehen.
  • 115 Leser

89 % noch nicht gelesen!