Lesen Sie weiter

FILMPROJEKT / Teilnehmer des DAA-Berufsvorbereitungslehrgangs erzählen die Geschichte der 19-jährigen Madlen

Vier Koffer und ein Sack voller Probleme

Mit der Verfilmung ihrer Lebensgeschichte will die 19-jährige Madlen aus Eisenhüttenstadt allen Jugendlichen Mut machen, sich nicht aufzugeben, auch wenn die Situation ausweglos erscheint. Ihre Geschichte haben die Teilnehmer des DAA-Berufsvorbereitungslehrgangs zu einem Drehbuch verarbeitet. Unter der Anleitung der Medienpädagogin Daniela Baum wurden
  • 209 Leser

91 % noch nicht gelesen!