Lesen Sie weiter

protestanten Drei Theologiestudenten berichten in Wasseralfingen über ihr außergewöhnliches Studium

„Pfarrer als Beruf mit Leib und Seele“

In ihrer Freizeit spielen sie Tennis, gehen ins Kino oder lesen spannende Bücher. Sie haben Freunde, treffen sich abends in der Kneipe. „Wir machen das, was andere Leute in unserem Alter auch machen“, sagen Cora Gruner, Britta Stegmaier und Steffen Schmid. Am Tag allerdings beschäftigen sie sich mit der Wissenschaft der Religion. Die drei
  • 248 Leser

90 % noch nicht gelesen!