Lesen Sie weiter

diakonie Kreisgeschäftsführer Konrad Widmann ist seit 40 Jahren bei der sozialen Beratungsstelle des Evangelischen Kirchenbezirks – Gespräch über Armut

An den Taten sollt ihr sie erkennen

Es gibt mehr Armut in Schwäbisch Gmünd als vor zehn Jahren. Dieser Ansicht ist Konrad Widmann. Er kennt sich aus. Der Sozialexperte ist seit 40 Jahren für die Diakonie tätig. In dieser Zeit hat sich viel getan. Aber immer noch nicht genug, wie Widmann betont.
  • 280 Leser

94 % noch nicht gelesen!