Lesen Sie weiter

preisverleihung Böbinger Nachwuchs und mancher Erwachsene beteiligten sich am Ferien-Rästel des Elisabethenvereins

Pfiffige Schnitzeljagd für Spürnasen

Wem gehört das fotografierte Auge? Wo steht dieses Haus? Was für eine Kapelle ist auf der abgebildeten Holztafel gemeint? Punkt für Punkt arbeiteten sich Schulklassen, Kindergärten und einzelne Bürger durch das Preisrätsel des Böbinger Elisabethenvereins. Gestern gab es jede Menge Anerkennungspreise für die Mühe.

75 % noch nicht gelesen!